Zum Inhalt springen

Über uns

cropped-logo_v421.png M&M – das sind wir: Miri und Matze. Wir beide haben uns vor einigen Jahren entschieden, gemeinsam ein Sabbatjahr anzusparen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Miri liebt die Sonne, Spaziergänge und das Meer. Sie hasst es, Mehl an ihren Händen zu haben.

Matze liebt das Wandern, Hängematten und Schnee. Er hasst Bananen. (Update vom 2.9.2018: Seit Zanzibar sind Bananen kein Problem mehr … aus Angst vor Uganda hat Matze einfach angefangen, sie zu essen.)

Wir sind 2 Lehrer, die sich 1 Jahr Pause erarbeitet haben um 1 Mal um die Welt zu reisen.

Wir beide haben uns vor einigen Jahren entschieden, gemeinsam ein Sabbatjahr anzusparen. Im Sommer 2018 werden wir dieses angesparte Sabbatjahr in Anspruch nehmen und machen uns auf den Weg – einmal um die Welt. Auf der Südhalbkugel wird es so lange Richtung Osten gehen, bis wir ein Jahr später wieder zu Hause ankommen.

Wenn alles nach bisherigem Plan läuft, werden wir von August 2018 bis Juli 2019 unterwegs sein.

Unsere Heimat im Moment ist Tübingen, wo wir auch beide an unterschiedlichen Schulen arbeiten. An unseren Schulen fühlen wir uns wohl und hoffen, dass wir nächstes Jahr im Sommer auch dorthin zurückkehren dürfen.

Während unserer Reise werden wir versuchen, unser Reisetagebuch so regelmäßig wie möglich zu füttern. So könnt ihr von zu Hause aus mitverfolgen, was wir erleben und wo wir uns aktuell aufhalten. Und weil Bilder mehr als Worte sagen, werden wir das ganze natürlich auch mit vielen Bildern illustrieren. Zum einen ist der Blog also für euch alle gedacht, die ihr uns virtuell auf der Weltreise begleiten wollt. Zum anderen ist die Seite hier auch unser Tagebuch, das wir uns nach der Reise zu einem riesigen Fotobuch binden wollen, um dieses Jahr auch im Regal ganz analog konservieren zu können.

Durch eure Kommentare könnt ihr euch in unserem Tagebuch ebenfalls mit verewigen. Schreibt uns – wir freuen uns über den Austausch mit euch.

Werbeanzeigen